tw

Dreiste Diebe schlugen zu

Remagen. Mehrere Heizkörper aus Gusseisen ließen zwei Unbekannte Männer in Remagen-Unkelbach mitgehen. Dabei gingen die Täter besonders dreist vor...

Nachdem sie die Heizkörper in der offen stehenden Garage erblickt hatten, klingelten die beiden Männer  bei der Haubesitzerin und gaben an, die Abholung sei mit dem Ehemann abgesprochen. Bei der Rückkehr des Ehegatten nach Hause wurde der Diebstahl sowie die Vorgehensweise der Täter festgestellt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Remagen, Tel.: (02642) 9382.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.