fs

Betrüger geben sich als Bankmitarbeiter aus

Beute waren Bargeld und Kontodaten

Sinzig. Betrüger waren am Mittwoch, 17. Oktober in der Mittagszeit in Westum und Löhndorf unterwegs und gaben sich als Bankmitarbeiter aus. Ihr Ziel war es an Bargeld und Kontodaten zu gelangen.

In mehreren Fällen waren die Betrüger erfolgreich. Die Polizei in Remagen sucht in diesem Zusammenhang nach einer dunklen Limousine (Audi A6 oder A8), die sich gegen 14.30 Uhr mit hoher Geschwindigkeit aus Löhndorf entfernt hat. Hinweise zu dem Fahrzeug oder den Tätern werden von der Polizeiinspektion Remagen unter 02642/9382-0 entgegengenommen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.