Klaus Angel

Brand einer Scheune

Sinzig. Einsatz für die Sinziger Feuerwehr: in Wastum hat eine Scheune gebrannt.

Sinzig. Am Freitag, 27.07.2012, wurde der Feuerwehr kurz nach Mitternacht über Notruf der Brand eines Gebäudes in Sinzig-Westum, in der Nähe des "Beuler-Hofes", gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine freistehende, offene Feldscheune in voller Ausdehnung brannte. Nach Angaben der Feuerwehr waren in der Scheune Strohballen und Hackschnitzel gelagert. Personen wurden bei dem Einsatz nicht ver-letzt, aufgrund der hohen Brandlast ist die Scheune jedoch komplett abgebrannt. Zur Brandursache können zur Zeit noch keine Angaben gemacht werden; die Ermittlungen dauern an. Neben allen Feuerwehreinheiten der Stadt Sinzig waren auch Kräfte der Feuerwehr Remagen, das DRK Sinzig und die Polizei Remagen im Einsatz, wobei sich die Löscharbeiten bis in die Morgenstunden hinzogen.Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Remagen, Tel.: 02642/9382-0 entgegen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.