Klaus Angel

"Cats sing Songs from their Hearts"

Sinzig. Mit ihrem Programm "Cats sing Songs from their Hearts" gastiert Katy Sedna am 18. Juli um 19.30 Uhr im Gewölbe des Sinziger Zehnthofs, Zehnthofstraße 2.

Irische, arabische, indische und afrikanische Lieder, portugiesische Fados und Kompositionen in Singer-Songwriter Tradition.Das ist Katy Sedna, ein außergewöhnliches Talent und ein Kind verschiedener Kulturen.Katy Sedna wuchs in Deutschland, in den USA, in Togo und in Kenia auf.Sie schreibt ihre eigenen Lieder und singt in den Sprachen der Länder, in denen sie gelebt hat. Die Deutsch-Amerikanerin studierte in Boston am Berklee College ofMusic Songwriting und Jazzimprovisation.In ihrem aktuellen Programm begleitet Katy Sedna ihre Lieder der Welt mit Gitarre, Glockenspiel, Harmonium, Tanpura, Surmandal und rundet ihr Programm mit Loops und kleinen Geschichten ab."Es ist die Mischung aus Melancholie und Fröhlichkeit, die den Zuhörer zur Musik verführt." (WR)

Karten zum Preis von 10 Euro, Schüler 7 Euro sind im Vorverkauf erhältlich bei lesezeit, bücher und wein, bei Buchhandlung Walterscheid und direkt bei Kultur im Gewölbe unter www.gewoelbe-sinzig.de, Telefon: 02642-998501.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.