Klaus Angel

Neuer Mehrgenerationengarten in Westum

Westum. An der Pfarrkirche St. Peter in Westum entsteht ein Mehrgenerationengarten. Damit leistet Westum einen modernen Beitrag zur Dorferneuerung.

Auf der Gesamtfläche von rund 1.800 qm hat ein Planungsbüro Bereiche mit Spielgeräten sowohl für die Kleinsten als auch für die ältere Generation vorgesehen, außerdem eine Boule-Anlage und eine Liegewiese mit Ruhebänken, von wo man den Ausblick auf den Mühlenberg genießen kann. Bürgermeister Wolfgang Kroeger, Bauamtsleiter Norbert Stockhausen, Ortsvorsteher Wolfgang Kistner und Heiner Hicking vom Planungsbüro Hicking überzeugten sich vom Fortschritt der Bauarbeiten hinter der Westumer Kirche.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.