fs

Stadt Sinzig warnt vor falschen Feuerwehrmännern

Sinzig. Die Stadtverwaltung Sinzig und die Feuerwehr Sinzig warnen vor einer neuen Betrugsmasche und raten zur Vorsicht.

Im Raum Sinzig klingeln zurzeit vermeintliche Feuerwehrleute und behaupten, sie müssten die Rauchmelder kontrollieren. In der Wohnung dann - in einem unbemerkten Moment - greifen sie zu und versuchen Geld oder Wertsachen zu entwenden. Wehrleiter Andreas Braun bittet daher die Bevölkerung um Mithilfe und betont, dass seitens der Feuerwehr keine Kontrollen hinsichtlich der Vorhaltung und Montage von Rauchmelder stattfinden. Sollte jemand unter diesem Vorwand tatsächlich vor der Haustür stehen sollte man diesen keinesfalls hereinlassen und umgehend das Ordnungsamt oder die Polizei informieren.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.