tw

Überfall auf Postfiliale

Sinzig. Nach einem Raubüberfall auf die Postfiliale in der Sinziger Bäderstraße am heutigen Samstag, 2. Januar, fahndet die Polizei nach einem unbekannten Täter.

Gegen 9.35 Uhr hatte der Mann die Räumlichkeiten Postfiliale in Sinzig betreten und die Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Er verlangte die Herausgabe des Bargeldes.

Nachdem ihm ein Geldbetrag in noch unbekannter Höhe übergeben wurde, flüchtete er zu Fuß.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben:

- etwa 50 Jahre alt

- ca. 180 cm groß und kräftig

- trug einen schwarzen Parka und eine dunkle Hose

- hatte dunkle Haare und einen Dreitagebart

- Brillenträger

- sprach gebrochen Deutsch

Die Polizei bittet um Hinweis auf den Täter und fragt:

- Wer hat den Überfall beobachtet bzw. kann Hinweise zu möglichen Fluchtumständen geben?

- Wer hat in der näheren Umgebung abgestellte Fahrzeuge bemerkt oder Gegenstände gefunden, die der Täter verloren oder weggeworfen haben könnte?

- Wer hat in den zurückliegenden Stunden und Tagen im Umfeld der genannten Örtlichkeit Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten?

Hinweise bitte an die Kripo Koblenz unter Telefon 0261/ 103-0 oder die Polizei in Remagen unter Telefon 02642/93820.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.