tw

Unfallflucht: Radfahrerin im Krankenhaus

Sinzig. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Radfahrerinnen kam es am zweiten Weihnachtsfeiertag (Samstag, 26.12.) in Sinzig. Ein beteiligter Autofahrer flüchtete.

Zwei Radfahrerinnen befuhren am Nachmittag des zweiten Feiertages die Westumer Straße und wurden hier von einem Pkw überholt. Unmittelbar nach dem Überholvorgang, so die Polizei, scherte der Pkw kurz vor den Radfahrerinnen ein und musste aufgrund einer Engstelle stark abbremsen. "Eine der Radfahrerinnen leitete eine Vollbremsung ein und überschlug sich hierbei, sie wurde anschließend verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert." Der Pkw entfernte sich, ohne die bei einem Verkehrsunfall erforderlichen Feststellungen zu ermöglichen.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise, Tel.: (02642) 9382-0.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.