Souverän und persönlich zufrieden zum Erfolg

Imgenbroich. »Wir wirken immer. Es kommt nur darauf an, wie«, ist sich Theo Bergauer mit seinen Kollegen Matthias Winter und Marcus König einig. Das Trio lädt zu gleich vier erlebnisreichen Vortragsabenden im Herbst - je zwei finden bei der Raiffeisenbank eG in Simmerath, Hauptstraße 76, sowie im Druckereimuseum Weiss in Imgenbroich, Am Handwerkerzentrum 16, statt.»Es ist Zeit, etwas zu bewirken«, lautet Theo Bergauers Motto. Seit 25 Jahren gibt der Gründer von »b.wirkt!« Tipps, wie die Herausforderungen der heutigen Zeit gemeistert werden können. Im Interview mit WochenSpiegel-Redakteur Thomas Förster zeigt Theo Bergauer auf, was die Teilnehmer zum Auftakt am Donnerstag, 22. September, erwartet.Gedächtnis trainieren – wie trainiere ich mein Gedächtnis?Theo Bergauer: Wir verfügen über ein bildhaftes Gedächtnis. es geht uns nur mit den Jahren verloren. Ein gutes Beispiel ist das Memory-Spiel. Gegen ein Kind wird Ihnen nie ein Sieg gelingen, weil die Kleinen sich ihr bildhaftes Gedächtnis noch erhalten haben. Daher ist es wichtig, Bilder zu nutzen und sich virtuell Ziele zu setzen. Wir müssen Ungewöhnliches tun, um neue Denkmuster zu entwickeln, Routine hingegen ist wichtig für das Unterbewusstsein.Was bedeutet für Sie in diesem Zusammenhang das Schlagwort »Sicherheit«?Theo Bergauer: Sicherheit ausstrahlen ist immer eine Frage des Selbstbewusstseins. Ich kann mich hinter der Aussage verstecken, dass ich eh ein schlechtes Gedächtnis habe. Oder aber ich trainiere mein Gedächtnis, wage mich an Schwierigkeiten heran und entwickle so eine Führungssouveränität, die für Beruf und Familie wichtig ist.Wer »fit im Kopf« ist, profitiert davon beruflich und privat. Gibt es Unterschiede beim Training, die zum Erfolg führen?Theo Bergauer: Wer ein gutes Gedächtnis hat, der zeigt Interesse am anderen und signalisiert seine Wertschätzung. Nur durch gutes Gedächtnis werden Kontakte geknüpft und gute Beziehungen entstehen. Auch beruflich kann ich mit Zahlen, Daten und Fakten punkten und meine Rolle stärken. Aber auch hier ist es wichtig, den Mitarbeiter im Kopf zu haben, seine Fähigkeiten, aber auch Privates zu kennen, um eine gute Beziehung aufzubauen und damit das Betriebsklima zu verbessern.Dabei ist das Training für berufliche wie private Ziele identisch.Fällt das Training leichter, wenn ich mir bestimmte Ziele setze? Beruflich oder privat?Theo Bergauer: Natürlich! Erfolg ist immer der wichtigste Motivationsmotor. Irgendwann erreichen zu wollen, wird nie gelingen. Wer sich verbindliche Ziele setzt, der macht es sich selbst leichter - beruf und privat.Was erwartet die Leser bei Ihrem Vortrag?Theo Bergauer: Ich gebe Tipps für ein besseres Namensgedächtnis. Ich erkläre die Stapelmethode, nach der man Begriffe sortiert und sie in richtiger Reihenfolge wiedergeben kann. Das ist ebenso wichtig für einen Vortrag im Job wie beim Einkaufszettel oder der richtigen Reiseroute. Zu den Vorträgen kann jeder kommen - von der Hausfrau bis zum Unternehmer.Warum dürfen sie diesen keineswegs verpassen?Theo Bergauer: Sie dürfen dabei sein, weil Ihre Festplatte optimiert, vielleicht auch Störendes gelöscht wird. Besonders wichtig ist mir, und das war im Frühjahr jedes Mal der Fall, dass der Abend den Teilnehmern und mir Freude bereitet und wir Spaß bei der gemeinsamen Arbeit haben. Sie werden etwas erleben, das emotional haften bleibt. Und solch ein Erlebnis ist wiederum sehr hilfreich für ein gutes Gedächtnis... Der 57-jährige Diplom Bauingenieur und Diplom Wirtschaftsingenieur begleitet seit 25 Jahren als Trainer und Coach persönliche und unternehmerische Prozesse. 2002 hat er sein Unternehmen »b.wirtk!« gegründet, mit dem er in Deutschland, Österreich und der Schweiz agiert. Gemeinsam mit seiner Familie lebt er in Waldsassen.Weitere Infos gibt es unter www.b-wirkt.deTermine:22. September - Sicherheit: Gedächtnis trainieren mit Theo Bergauer19. Oktober - Übereinstimmung: Körpersprache & Mimik lesen und einsetzen mit Matthias Winter17. November - Motivation: Ihre Gedanken lenken mit Marcus König7. Dezember - Begeisterung: Brillante Präsentationstools einsetzen mit Theo BergauerDie Vorträge finden von 19 bis 20.30 Uhr statt und kosten incl. Snack und Getränk 17 Euro. Infos und Buchung unter Tel. 02472/982-101, per E-Mail an info@wochenspiegel-mehrwissen.de oder www.wochenspiegellive.de/mehrwissen»Wir wirken immer. Es kommt nur darauf an, wie«, ist sich Theo Bergauer mit seinen Kollegen Matthias Winter und Marcus König einig. Das Trio lädt zu gleich vier erlebnisreichen Vortragsabenden im Herbst - je zwei finden bei der Raiffeisenbank eG…

weiterlesen