Gibt es noch eine Chance für die Förderschule?

Eicherscheid. »Wir müssen ein deutliches Signal setzen und die Chance nutzen, wenn sie sich ergibt.« Der Förderschulverband Simmerath hat die Auflösung der Schule in Eicherscheid aufgehoben. Grund sind Bestrebungen der neuen schwarz-gelben Landesregierung, die Schließung von Förderschulen zu stoppen. Ministerpräsident Armin Laschet hat angekündigt, 35 akutgefährdete Sonderschulen zu erhalten.Eicherscheid (Fö). »Niemand hier wollte die Förderschule auslaufen auflösen - dazu wurden wir gezwungen«, unterstreicht Verbandsvorsteher Karl-Heinz Hermanns. Aus Gesprächen mit regierenden Landtagsabgeordneten, aber auch der Bezirksregierung Köln und dem Schulamt der Städteregion Aachen sieht Hermanns nun die Chance eine Ausnahmeregelung für die Förderschule Nordeifel zu erwirken. »Wir hätten die Förderschule erhalten«, hatte schon der ehemalige CDU-Landtagsabgeordnete Axel Wirtz im Wahlkampf klargestellt.»Ob wir die Schule als Teilstandort einer anderen sonderpädagogischen Einrichtung weiterführen, kreisübergreifende Kooperationen suchen oder aber einen schulischen Lernort einrichten, ist völlig offen«, unterstreicht Schulrat Mertens.»Unser Ziel ist es weiterhin, Schülern, die einen besonderen Bedarf an sonderpädagogischer Förderung besitzen, eine möglichst wohnortnahe Beschulung zu ermöglichen«, stellt die Verbandsversammlung des Förderschulverbandes fest, der die Kommunen Hürtgenwald, Monschau, Roetgen und Simmerath angehören.Fachpersonal»Wir sind für das nächste Schuljahr gut aufgestellt«, unterstreicht Schulleiter Robert Knauff. Doch mit aktuell 28 Kindern sei ein vernünftiger Schulbetrieb kaum möglich. Dürfe man schon bald wieder neue Schüler aufnehmen, sehe das natürlich wieder anders aus. Interessiertes Personal gebe es bereits und auch das Gebäude an der Eicherscheider Bachstraße sei noch nicht andersweitig verplant.Karl-Heinz Hermanns wird das Gespräch mit Schulministerin Yvonne Gebauer suchen und sie zu einem Besuch der Förderschule Nordeifel bewegen, um vor Ort zu erkennen, wie notwendig der Erhalt der etwas anderen Bildungseinrichtung ist.»Wir müssen ein deutliches Signal setzen und die Chance nutzen, wenn sie sich ergibt.« Der Förderschulverband Simmerath hat die Auflösung der Schule in Eicherscheid aufgehoben. Grund sind Bestrebungen der neuen schwarz-gelben Landesregierung, die…

weiterlesen