red

PKW erfasst Fußgänger

Am Dienstag, 26.Dezember, wurden gegen 18.45 Uhr zwei Personen, die ordnungsgemäß am linken Fahrbahnrand in Landscheid zu Fuß unterwegs waren, von einem PKW von hinten erfasst. Durch den Zusammenstoß wurden die Fußgänger zu Boden geschleudert - eine Person erlitt schwere, die andere nur leichte Verletzungen. Zur weiteren Untersuchungen verbrachte man beide in nahegelegene Krankenhäuser. Akute Lebensgefahr besteht nach aktuellem Stand jedoch nicht. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Foto: Archiv

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.