Geisterfahrer drängt Auto in Leitplanke

Am gestrigen Mittwoch, 2. Februar,  kam es um 21 Uhr auf der Landstraße 12 zwischen Waxweiler und Prüm zu einem Verkehrsunfall. Der 27-jährige Fahrer eines Opel Corsas war nach eigenen Angaben auf dem Weg von Waxweiler nach Prüm, als ihm ein dunkelfarbener BMW mit "BIT" - Kennzeichen auf seiner Fahrspur entgegenkam und er daher nach rechts ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Bei diesem Fahrmanöver verlor der 27-Jährige die Kontrolle über sein Auto und das Fahrzeug  kollidierte mit der Schutzplanke der Gegenfahrbahn. Der BMW flüchtete vom Unfallort.

Der junge Mann wurde zur Beobachtung ins Krankenhaus Prüm gebracht. Der Sachschaden dürfte sich in etwa auf 6000 Euro belaufen, schätzt die Polizei. Im Einsatz waren die Feuerwehr, das DRK sowie die Polizeiinspektion Prüm. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Prüm unter der Rufnummer 06551 / 942 - 0.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.