Polizei sucht Unfall-Zeugen

Am Freitag, 13. Mai, ereignete sich gegen 18.45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 12 zwischen den Ortschaften Waxweiler und Lambertsberg. Ein 19-jähriger Mann kam in einer scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Pkw frontal in die angrenzende Böschung im Straßengraben. Durch den Zusammenstoß wurde der junge Mann schwerst verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Andere Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich mit der Polizei in Prüm (Tel.: 06551/9420) in Verbindung zu setzen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.