anw

Zehn Jahre Musik in zwei Stunden gepackt

Die New York Gospel Stars singen zum Jubiläum in Euskirchen

Euskirchen. Craig Wiggins, Grammy Preisträger und Chorleiter der New York Gospel Stars, besuchte das Büro des Euskirchener WochenSpiegel, um für die Jubiläumstour seiner Sänger zu werben.

Craig Wiggins stammt aus einer musikalischen Familie. Seine Mutter und seine Großmutter sangen in Chören. »Ich war schon als Kind fasziniert von der Musik«, erzählt der Chorleiter. Und so hat der Gospelsänger aus Brooklyn in New York sein Leben der Musik verschrieben. Seit seinem 14. Lebensjahr gehört er einem Chor an und singt Gospelsongs.

Gemeinsam mit seinem Chor, den New York Gospel Stars, kommt er nun im zehnten Jahr ihres Bestehens für 90 Konzerte nach Deutschland. Eines davon wird auch im Euskirchener Stadttheater stattfinden.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Gospel Stars in Euskirchen zu Gast sind. Aber das Programm wird ein anderes sein. Dieses Mal singt die zehnköpfige Truppe kurz vor Weihnachten und will das Publikum für die Festtage einstimmen.

Publikum mitreißen

Dabei sieht es Wiggins ganz klar als seine Ziel, das Publikum mitzunehmen und zu animieren. »Es ist unsere Aufgabe, die Menschen zu erreichen«, erklärt er. In Deutschland, so sagt er, sei das einfach. Viele Gäste, so Wiggins, kämen jedes Jahr und wüssten schon, was sie erwartet und wie es bei einem Gospelkonzert zugeht. Aus seiner langjährigen Tourerfahrung weiß er: Viel schwerer ist es in Italien. »Die Leute sitzen da und klatschen und man weiß gar nicht, ob man einen guten Job macht oder nicht«, erzählt er.

Ein ganz besonderes Erlebnis hatte Craig Wiggins in Frankfurt. Eine junge Frau kam nach dem Konzert zu ihm und erzählte, sie hätte sich vorgenommen, sich nach dem Konzert das Leben zu nehmen. Doch die Musik habe sie so berührt, dass sie es nicht getan habe. »Sie kommt jetzt jedes Jahr«, so Wiggins. Das sei für ihn etwas ganz besonders, weil die Musik damit das erreicht habe, was sie erreichen soll.

Wiggins verspricht für den 21. Dezember ein tolles Konzert natürlich mit den großen Gospelklassikern wie »Amazing Grace«, »Kumbaya« und vielen mehr. Aber auch moderne Musik würde geboten. Die Musik aus den zehn Jahren des Bestehens haben man in das zweistündige Programm gepackt, so Wiggins.

Weihnachtskonzert

Die New York Gospel Stars bringen eine perfekte Mischung aus klassischem Gospel, Jazz, Soul und R’n’B auf die Bühne. Das Konzert findet am Donnerstag, 21. Dezember, 20 Uhr im Euskirchener Stadttheater statt. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets ab 27,95 Euro im WochenSpiegel-Büro Euskirchen, Gerberstraße 41, unter www.lb-events.de, telefonisch unter (02 34) 9 47 19 40 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Kostprobe

Von Craig Wiggins Gesangskunst kann man sich in diesem Artikel angehängten Video überzeugen.

 

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.