cw

"Mayen Mayoh"

"D'r Zoch kött!"

Mayen. Die "Jecken" in Mayen genossen den Höhepunkt der Straßenfastnacht in Mayen - den Rosenmontagszug.

Los ging der mehrstündige Zug, der unter der Leitung der "Alten Großen Karnevalsgesellschaft" durch die Straßen der Mayener Innenstadt zog, um 13.11 Uhr. Auch in diesem Jahr ließen es sich viele bunt kostümierte Zuschauer, die den Straßenrand säumten, nicht nehmen, die Wagen, Fußgruppen, Garden und Kapellen zu bestaunen und ordentlich Kamelle zu sammeln.

Fotos: Walz

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.