stp

Museen starten in die Saison

Mayen. Die Winterpause des Eifelmuseums und des Deutschen Schieferbergwerks ist bald vorbei: Ab 16. Februar sind die Pforten der beiden Themenmuseen in der Mayener Genovevaburg wieder geöffnet.

Die Museen gelten als besonders guter Tipp für Familien mit Kindern. Interaktive Elemente laden ein, die Geschichte der Eifel und ihre Entwicklung zu entdecken. Anfassen, Ausprobieren – alles ausdrücklich erlaubt und sogar erwünscht. Und wer die Welt des Schiefers erkunden will, für den geht es unter die Erde ins Deutsche Schieferbergwerk. Dort warten eine virtuelle Lorenfahrt, Müller’s Jupp und vieles mehr.

Das Erlebniszentrum auf dem Mayener Grubenfeld, "Terra Vulcania", öffnet übrigens am 13.März.

Foto: Stadt Mayen

www.eifelmuseum-mayen.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.