cw

Lukasmarkt-Zeit ist Umleitungszeit

Verkehrsumleitung wegen Volksfest

Mayen. Ab Dienstag, 10. Oktober, 18 Uhr, wird der Verkehr aufgrund der Aufbauarbeiten für den Lukasmarkt umgeleitet. Die Umleitungen gelten bis Dienstag, 24. Oktober, circa 18 Uhr.

Der innerstädtische Verkehr wird wie in den Vorjahren über den Bereich "Hinter Burg" geführt. Der Fernverkehr und die von den Verkehrsbeschränkungen betroffenen Verkehrsteilnehmer für überörtliche Nahziele werden über die Ortsumgehungen geführt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Die Umbauarbeiten des Kreisverkehrsplatzes an der Anschlussstelle A 48 Mayen werden außerhalb des Verkehrsraumes durchgeführt, so dass der Verkehr in dieser Phase wie gewohnt laufen kann. Durch Einengungen und Baustellenzufahrten könne es jedoch zu geringen Behinderungen kommen, wie der Landesbetrieb Mobilität mitteilte.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die beschränkenden Verkehrsregelungen und ihre Mithilfe bei der Entlastung des Verkehrs gebeten, indem die Umgehungsstraßen genutzt und kurze Strecken in der Innenstadt zu Fuß zurückgelegt werden.

Grafik: Stadt Mayen

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.