stp

VG-Hallentitel geht in die Domstadt

Mendig. Die U23 des Drittligisten Fortuna Köln hat das offene Hallenturnier der Verbandsgemeinde Mendig für sich entscheiden können.

Im Endspiel besiegten die Domstädter den Bezirksligisten SG Elztal mit 2:1. Bereits in der Vorrunde mussten die Elztaler gegen die Fortunen eine Niedelage hinnehmen. Sie qualifizierten sich aber als Zweiter für das Halbfinale, das sie im Neunmeterschießen gegen den FC Germania Metternich für sich entscheiden konnten. Den dritten Platz belegte die SG Mülheim-Kärlich. Die SG Eintracht Mendig/Bell schied in der Vorrunde aus.

Foto: Walz

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.