stp

Ungebetener Hotelgast

Löf. Am frühen Montagmorgen, 18. September, haben in Löf aus dem Schlaf aufgeschreckte Hotelgäste die Polizei angerufen, da sie aus dem Stockwerk über ihnen Hilfeschreie und Getrampel hörten.

Als die Polizei im Hotel eintraf, konnte der Sachverhalt schnell aufgeklärt werden. Im Zimmer über den aufgeschreckten Hotelgästen nächtigten zwei Frauen, die ebenfalls aus dem Schlaf gerissen wurden, weil sich eine Fledermaus in deren Zimmer verirrt hatte und flatternd ihre Kreise drehte bis sie nach einer Weile wieder den Ausgang fand. Dabei ist eine Frau in Panik geraten und hat um Hilfe geschrien.

Themenfoto: Archiv

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.