stp

Der Wald ist doch keine Müllkippe

Nachtsheim. Entlang eines Wirtschaftsweges, der durch den Wald zwischen Niederbaar und Nachtsheim verläuft, ist in den Tagen vor dem 31. August eine größere Menge Sperrmüll entsorgt worden.

Möglicherweise ist in den umliegenden Ortschaften ein Haushalt aufgelöst worden oder jemand ist umgezogen und wollte dabei den nächsten Sperrmüll-Termin nicht abwarten, mutmaßt die Polizei. Aufgrund der Menge des Mülls dürfte ein größerer Lieferwagen zum Transport genutzt worden sein. Zeugen, die Angaben machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Adenau unter 0 26 91 / 92 50 zu melden.

Foto: Polizei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.