fs

Einbruch in Tankstelle

Täter flüchteten zu Fuß

Uersfeld. In der Nacht von Donnerstag, 25. auf Freitag, 26. Januar, um 2.10 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter in die Tankstelle in der Hauptstraße in Uersfeld ein.

Zunächst versuchten zwei maskierte Männer über eine Leiter durch ein Fenster in das Gebäude einzudringen. Als dies nicht gelang, wurde die Eingangstüre zur Tankstelle aufgebrochen. Möglicherweise wurden die Täter hierbei gestört, sie flüchteten zu Fuß ohne Beute. Hinweise zu einem benutzten Fahrzeug liegen bisher nicht vor. Eventuell wurden im Bereich Uersfeld im Laufe der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet. 

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Daun, 06592/96260, erbeten.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.