Schöne Bescherung

Bad Münstereifel 20:00
Einzeltermin

Schöne Bescherung

Am Vorabend zum zweiten Advent, präsentieren der Sprecher Burkard Sondermeier und der Pianist Igor Kirillov ihr weihnachtliches Programm „Schöne Bescherung“ in Bad Münstereifel.

Ungekünstelt, mit literarisch hochwertiger Sprache und dicht am Publikum liest Burkard Sondermeier seine (vor-) weihnachtlichen Texte. Er überrascht dabei mit einer recht ungewöhnlichen Auswahl: Zu Gehör kommen beispielsweise Loriot, Robert Gernhard, Jacques Prévert, Marie Luise Kaschniz, Erich Fried, Karl Heinrich Waggerl oder Karel van de Woestijne.
Zu Gehör kommt aber auch Musik von Mozart, Bach, Tschaikowski, Brahms und sogar das Sandmännchen-Motiv, alles eingespielt und eingestreut von dem begnadeten Pianisten Igor Kirillov, der das gesamte Programm begleitet.
Dreizehn Variationen über „Oh Tannenbaum“ als Untermalung von Robert Gernhards botanischem Drama „Erna! Der Baum nadelt!“ ? - Keine Frage. Zwölf Variationen über „Morgen kommt der Weihnachtsmann“? Ebenfalls keine Frage, denn den Titel des Programmes darf man wörtlich nehmen, in jeder Hinsicht.

Humorvoll und pointenreich, liebevoll und ironisch, ernst und nachdenklich, verschmitzt und augenzwinkernd - Burkard Sondermeier präsentiert eine große Palette an Ausdrucksmöglichkeiten, die in kongenialem Zusammenspiel mit Igor Kirillov dem Publikum einen Abend voller weihnachtlicher Überraschungen und literarisch-musikalischer Genüsse bescheren wird.

Kosten

19.00 €

Webseite

http://www.theater-1.de/tkprg.htm