ab

Jubiläum bei Boge: 1 740 Jahre geballte Berufserfahrung

Hunsrück/Nahe. Großes Jubiläumsfest bei BOGE Elastmetall in Simmern: In diesem und im vergangenen Jahr feierten 6 Mitarbeiter ihr 40jähriges Betriebsjubiläum und 60 Mitarbeiter ihr 25jähriges Betriebsjubiläum. Die Jubilarfeier fand jetzt im Landidyll Hotel Restaurant Birkenhof in Klosterkumbd statt.

Werksleiter Ingo Happe dankte in seiner Rede den Jubilaren und betonte, wie sehr er die Verbundenheit der Mitarbeiter zum Unternehmen schätzt: „Die mit dem langfristigen Engagement verbundene Loyalität unserer Mitarbeiter ist ein wesentlicher Grundstein für unsere langjährige erfolgreiche Marktpräsenz.“ 1 740 Jahre geballte Berufserfahrung und gesammeltes Wissen sei von unschätzbarem Wert für das Unternehmen.

Zum Jubiläumsprogramm gehörte auch ein mit Bildern garnierte Vortrag von Helma Hammen, die auf nette Hunsrücker-Mundart „Eine Reise durch die Heimat“ und „Die andere Heimat“ von Edgar Reitz machte.

40-jähriges Jubiläum feierten Klaus Baumgarten, Uwe Berndt, Günter Gewehr, Erhard Kurz, Ute Lücker und Gerd Meurer.

Seit 25 Jahren sind Bernd Adams, Bernhard Aicher, Mustafa Arslan, Holger Abt, Kenan Balci, Hans-Jürgen Barth, Klaus Barth, Thomas Barth, Martin Bauer, Thomas Bautz, Paul Bengs, Michael Bonn, Edgar Boos, Reiner Buljak, Christoph Chwiendacz, Christian Conrad, Georg Fischer, Berthold Frank, Rainer Fröhlich, Richard Fronczyk, Juri Götmann, Eckhard Greunke, Rolf Griesang, Peter Hahn, Hans-Otto Hoff, Andreas Kleczka, Thorsten Klein, Rudolf Kneip, Romuald Koprowski, Isil Korkut, Hartmut Kostecki, Detlef Landgraf, Thomas Liesenfeld, Richard Majewski, Ralf Maurer, Ömer Mete, Georg Peter Mol, Timothey-Nelson Moore, Klaus Müller, Friedrich-Mark Musiol, Reinhard Ochs, Andreas Patyk, Christof Pawelczyk, Günter Peitz-Vier, Johann Regehr, Peter Regehr, Norbert Rembacz, Michael Rocker, Simone Rosskopf, Anton Salbert, Dietmar Schäfer, Frank Schmitt, Waldemar Scheja, Gregor Skowron, Karsten Steudtner, Necati Sucubasi, Tahir Sucubasi, Darius-Jan Werszal, Sascha Wolfs und Peter Zander dem Unternehmen treu.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.