Klaus Desinger

Prominenter Tourist: Toni Schumacher in Idar-Oberstein

Hunsrück/Nahe. Ex-Nationaltorwart besuchte Mineralienmuseum und speiste im Badischen Hof

Harald "Toni" Schumacher war mit Gattin, Tochter und Schwiegermutter an die Nahe gekommen. "Zufällig habe ich ihn plötzlich im Mineralienmuseum gesehen", freut sich Rüdiger Lieser von der Museumsverwaltung. Während seines Aufenthalts habe er auch noch in diversen Schmuckgeschäften gebummelt und im Badischen Hof mit seiner Familie gegessen. Das Foto mit Rüdiger Lieser hat übrigens Schumachers Tochter Perla geschossen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.