Klaus Desinger

Tod auf dem Friedhof: Bagger fällt auf Arbeiter!

Hunsrück/Nahe. Auf dem Friedhof im Ortsteil Gangloff ist am Dienstagnachmittag ein Minibagger umgestürzt ? ein 54 Jahre alter Arbeiter erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Mann war gegen 16 Uhr mit Arbeiten an der Baumaschine beschäftigt und hielt sich außerhalb des Baggers auf, als dieser umkippte und ihn unter sich einklemmte.

Dabei zog er sich derart schwere Verletzungen zu, dass der von Zeugen hinzu gerufene Notarzt nur noch den Tod feststellen konnte. Nach den ersten Untersuchungen geht die Kriminalpolizei mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem tragischen Arbeitsunfall aus. Warum der Bagger umkippte ist noch unklar ? die Ermittlungen dauern an.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.