ab

BBS Boppard bietet neue Fachrichtung an

Hunsrück/Nahe. Ab dem Schuljahr 2017/2018 bietet die Berufsbildende Schule Boppard eine weitere Fachrichtung innerhalb der zweijährigen Höheren Berufsfachschule an. Informations- und Netzwerksystemtechnik ist ein moderner technisch orientierter Bildungsgang, der die beruflichen und persönlichen Kompetenzen von Schülern fördert.

Hierzu verbindet die Höhere Berufsfachschule berufsübergreifende und berufsbezogene Kompetenzen zur Entwicklung beruflicher Handlungsfähigkeit mit einem eigenständigen Profil als staatlich geprüfter Assistent. Zusätzlich bietet die höhere Berufsfachschule den Schülern die Möglichkeit es Erwerbs der Fachhochschulreife. Die im Lehrplan ausgewiesenen Kompetenzen orientieren sich an den Lernfeldern ausgewählter Berufsgruppen wie IT-Systemelektroniker, Elektroniker für Geräte und Systeme sowie Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik. 

Ausführliche Informationen zur Bewerbung gibt es im Internet unter www.bbs-boppard.de .

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.