ab

Rauch im Klassenzimmer: Hausmeister löscht Feuer

Heute Morgen gegen 9.35 Uhr meldete die Helene-Pagès-Schule in Boppard-Buchenau eine Rauchentwicklung im Gebäude, wie die Polizeiinspektion Boppard mitteilt. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass es in einem Klassenraum aus bisher ungeklärten Gründen zu einer Rauchentwicklung kam. Der Brandherd wurde durch den Hausmeister mittels zwei Feuerlöschern gelöscht; ein Einschreiten der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

Bei dem Vorfall erlitten zwei Menschen einen Schock bzw. eine leichte Rauchvergiftung. Die Ermittlungen und Spurensuche hinsichtlich der Brandurdache dauern zurzeit noch an.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.