ab

Einbrecher entwenden Tresor mit Rollwagen

Am Mittwochmorgen, 7. Februar, brachen gegen 9.15 Uhr mehrere Täter in ein Einfamilienhaus in Boppard ein. Sie entwendeten dort unter anderem einen Tresor (40 x 40 x 60 cm). Diesen Tresor schoben die Täter, ein Pärchen im Alter von 20 bis 35 Jahren, mit einem blauen Gitterrollwagen/Rollcontainer von der Flogtstraße über die Säuerlingstraße in Richtung REWE-Markt. Dabei war der Tresor offenbar mit einem Teppich abgedeckt worden und darauf/daneben lag wiederum ein gelber Müllsack.

Die Polizei fragt: Wer kann weitere Hinweise zu dieser Situation und zu den Tätern geben? In welches Auto wurde der Tresor verladen? Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Koblenz, Tel. 02 61 / 10 30.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.