Andrea Wagner

Neue Kurse an der VHS Boppard

Boppard. An der Volkshochschule Boppard beginnen in den nächsten Tagen wieder neue Kurse. Das Spektrum im zweiten Halbjahr reicht von Japanisch bis Yoga.

Nuria Lopez setzt ihre Spanischkurse am Dienstag, 28. August, fort. Um 16 Uhr treffen sich die »Anfänger mit geringen Vorkenntnissen«, um 17.30 Uhr die »Fortgeschrittenen« und um 19 Uhr die »Anfänger mit Vorkenntnissen«.  In allen Kursen sind Teilnehmer mit entsprechenden Vorkenntnissen herzlich willkommen.»Yoga mit Vorkenntnissen« unter der Leitung von Alice Vattappillil findet am Donnerstag, 30. August, in der Janusz-Korczak-Schule statt. Die erste Gruppe trifft sich um 17 Uhr, die zweite um 18.45 Uhr. Ein Japanisch-Wochenendseminar findet am Freitag und Samstag, 30. August und 1. September, von 16 bis 19 Uhr beziehungsweise von 13 bis 16 Uhr unter der Leitung von Miho Roos statt. Hier können Anfänger ihre Kenntnisse vertiefen.Die Gruppe »Japanisch für Fortgeschrittene« unter der Leitung von Miho Roos trifft sich am Montag, 3. September um 19.30 Uhr.»Französisch für Anfänger mit Vorkenntnissen« heißt am Montag, 3. September, ab 17.45 Uhr. Die Leitung des Kurses übernimmt Ute Uno.»Deutsch für Fortgeschrittene« bietet Ute Uno ab Montag, 3. September, um 19.30 Uhr an. Der Kurs richtet sich an diejenigen, die ihre bereits guten Deutschkenntnisse - auch im Hinblick auf eine Berufstätigkeit - erweitern und vertiefen möchten.Soweit nicht anders angegeben, finden alle Kurse in den Räumen der Volkshochschule in der neuen Bopparder Stadthalle am Marktplatz statt.Anmeldung und weitere Informationen unter der Telefonnummer 0 67 42 / 89 88 66 oder im Internet unter:www.vhs-boppard.de

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.