Klaus Desinger

Neuer Stand für's Edelsteinland

Idar-Oberstein Stadt. "EdelSteinLand" präsentierte das neue Messestandkonzept am 27. und 28. Mai auf der Mineralienwelt Idar-Oberstein

Im "EdelSteinLand", dem neuen touristischen Marketingverbund der Tourist
Informationen Herrstein und Idar-Oberstein, hat sich in den vergangenen Monaten
einiges getan. Unter dem Motto „gemeinsam sind wir stärker und effektiver“ haben sich
die beiden Partner zur touristischen Kooperation "EdelSteinLand"
zusammengeschlossen, um die Region durch Bündelung von Ressourcen und
Schaffung von Synergieeffekten noch besser und effektiver zu vermarkten. Ein neues
Corporate Design für das EdelSteinLand ist bereits entwickelt und die Marketing- und
Messeplanung für das Jahr 2017 wurde gemeinsam erarbeitet.

Komplett neu designt

Ein weiteres Highlight war vergangenes Wochenende der erste Einsatz des neuen großen Messestandes auf der Mineralienwelt in der Messe Idar-Oberstein. Der komplett neu designte Messestand im Corporate Design der Marke "EdelSteinLand" besticht durch sein modernes
Erscheinungsbild und präsentiert sich als wahres Juwel auf jeder Messe. Die markante
Farbgestaltung weckte das Interesse der Messebesucher und zog sie magisch an den
Stand. Die optische Brillanz des Systems wird von einer vollflächigen LED Illumination
im Hintergrund exorbitant verstärkt. Ein weiteres Highlight des großen Messestandes ist
das integrierte Multi-Media-Modul zur Präsentation von Bildern und Videos. Bei der
MineralienWelt kam hier der neue Idar-Obersteiner Image Film zum Einsatz.

Verschiedene Systeme


Insgesamt verfügt das "EdelSteinLand" nun über zwei verschiedene
Messestandsysteme, die je nach Art und Größe der besuchten Messen eingesetzt
werden. Neben dem großen Messestandsystem, das anlässlich der MineralienWelt
erstmalig zum Einsatz kam, gibt es noch einen kleineres Messesystem. Dieses haben die Leiter der Tourist-Information Herrstein, Caroline Conradt und Karina Wagner, sowie
der Tourist-Information Idar-Oberstein, Dietmar Brunk, bereits einige Tage zuvor im
Rahmen der Sitzung des touristischen Marketingbeirates den Beiratsmitgliedern
präsentiert. Durch die praktische Konstruktion und den flexiblen Aufbau eignet sich das
kleinere System besonders für Tages- oder Zweitagesmessen, Workshops und mobile
Vor- Ort Präsentationen.

Hier kann der Stand bewundert werden


Auf nachfolgenden Messen ist das EdelSteinLand mit den neuen
Messestandsystemen in diesem Jahr noch unterwegs 4. und 5. Juli RDA Workshop
Köln, 5. und 6. August Stadtteil und Familienfest Köln-Deutz, 29. September bis 2.
Oktober Intergem Idar-Oberstein, 27. bis 29. Oktober The MunichShow, 4 und 5.
November Kostbar Idar-Oberstein, 17. bis 19.11.2017 MineralisBerlin, 1. bis 3.
Dezember Mineralien Hamburg.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.