stp

Geierlay meets Berlin

Tourismuswerbung in der Bundeshauptstadt

Mörsdorf. "Über diese Brücke musst Du gehen: Diesen Slogan sollen möglichst viele Menschen wörtlich nehmen und in den Hunsrück reisen!" Das hat Staatssekretärin Heike Raab betont, als sie ein Großplakat zur Hängeseilbrücke Geierlay vor der rheinland-pfälzischen Landesvertretung in Berlin präsentierte.

Die im Oktober eröffnete Geierlay-Hängeseilbrücke ist mit 360 Metern Deutschlands längste und hat sich rasch zur Touristen-Attraktion entwickelt. Sie überwindet das Tal zwischen Mörsdorf und Sosberg und ist spektakulärer Teil mehrerer Wanderwege. Als zehntes Plakat-Motiv einer Serie von touristischen Sehenswürdigkeiten aus dem Land wirbt die Geierlay vor der Landesvertretung in Berlin für Rheinland-Pfalz. Das Motiv liegt auch als Postkarte aus, so dass die Besucher der Landesvertretung die Reise-Anregung direkt mit nach Hause nehmen können.

Foto: privat

www.geierlay.de

www.landesvertretung.rlp.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.