rs

Kastellaun: 56-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Buch. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der K 29 zwischen Kastellaun und Buch kam heute Vormittag eine 56-jährige Frau ums Leben. Ihr Pkw kollidierte frontal mit dem Fahrzeug eines 24-Jährigen, der in einer scharfen Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten war.

Die 56-Jährige wurde bei dem Aufprall so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Der schwerstverletzte Unfallverursacher musste mittels Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Koblenz geflogen werden.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die K 29 war bis in den Nachmittag hinein voll gesperrt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.