rs

Nach Hangrutsch: Zug bei Oberwesel entgleist / 9 Verletzte

Oberwesel. Die schweren Unwetter in der Region sorgten in der Nacht für weitere Schäden: Auf der Bahnstrecke bei Oberwesel sprang ein Regionalzug aus den Gleisen, nachdem aufgrund der schweren Regenfälle Geröll auf die Strecke gerutscht war. Neun Fahrgäste und der Zugführer wurden leicht verletzt.

Die Bahnstrecke zwischen Oberwesel und Bacharach und die B 9 sind derzeit wegen der andauernden Bergungsarbeiten gesperrt. Die Helfer versuchen, den entgleisten Zug wieder zurück auf die Gleise zu hieven. Wie lange die Arbeiten andauern werden, ist derzeit nach Angaben der Polizei noch nicht abzusehen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.