ab

Närrisches Treiben im Loreley-Seniorenzentrum

Hunsrück/Nahe. Am 22. Februar wurde im Loreley-Seniorenzentrum Fastnacht gefeiert. Gemäß dem Motto "Schiff ahoi" feierten viele Bewohner ausgelassen Fastnacht. Die Cafeteria des Seniorenzentrums wurde durch das Team der sozialen Betreuung liebevoll dekoriert und so in eine närrische Bühne verwandelt.

Bunte Verkleidungen, närrische Hütchen, Vorträge, Tanz, Musik und Gesang bildeten den Rahmen der gelungenen Fastnachtssitzung im Loreley-Seniorenzentrum. Bei Kaffee und Kreppel wurde geschunkelt und gelacht. Das bunte Programm aus Vorträgen, Tanz und Gesang wurde teilweise durch Vorträge und Sketche von den Bewohnern selbst gestaltet.

Auch Freunde des Seniorenzentrums gingen in die Bütt und brachten als Rentner-Prinzenpaar oder als Weinprinzessin-Anwärterin alle Gäste zum Lachen. Das Oberweseler Kinder-Prinzenpaar kam mit seinem Gefolge und berichtete aus seinem Leben. Die Bewohner freuten sich sehr über die Begrüßungsrunde der Kinder und bewunderten die tollen Kostüme. Als die Krümelgarde aus Wiebelsheim die Bühne betrat, wurde es fast zu eng. Doch die Mädchen meisterten dies mit Bravour und führten gekonnt ihren spritzigen Tanz auf.

An diesem Nachmittag gab es viel Applaus und auch einige Raketen. Die Bewohner freuen sich schon jetzt auf nächstes Jahr.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.