Donnerstag, 31. Juli 2014
Kreis Euskirchen

Hong Kong-Glamour in Bürvenich

Ein Hauch von Fernost umwehte in der vergangenen Woche den prall mit Kunst…

Monschau

Radsport ein bildliches Denkmal gesetzt

Monschaus Aukloster ist Schauplatz einer Premiere: 21 Bilder von allen Etappen…

Mayen

Laurentiusmarkt

Am Dienstag, 5. August, ist wieder Krammarktzeit in Mayen. Über 200 Händler…

Stadt Trier

"Genieß die Zeit Vivien" - 66. Trierer Weinkönigin gekrönt

Zahlreiche Weinmajestäten aus der Region bildeten den ebenso anmutig wie…

Stadt Trier

Hoheit trinkt gerne trockenen Riesling

Vom 1. bis 4. August findet das Olewiger Weinfest statt. Zum Auftakt des…

Prüm

Spaß an Fußball und Gemeinschaft

Gleich zwei erfahrene Jugendtrainer, Simone Rezzola und Andrea Cattaneo, des AC…

Thomm

Linienbus landet in Straßengraben: 14- jährige verletzt

Auf der L 149 vor der Ortschaft Thomm kam es zu einem mit einem Linienbus am…

Bergweiler

Frau stirbt nach Zusammenstoß mit PKW

Am Dienstag, 29. juli, kam es gegen 13.18 Uhr auf der K 44 zwischen Wittlich…

Eicherscheid

Den Drahtesel in Perfektion beherrscht

Der Radsport scheint immer mehr zur Eifeler Passion zu werden. Dominik Neumann…

Altkreis Monschau

Kino unter freiem Himmel

»Kino einmal anders erleben! Dazu laden die FilmSchauPlätze auch in diesem…

Kreis Euskirchen

Nach 70 Jahren: Recovery Team sucht vermissten US-Piloten

Unter dem Motto »Until they are home« arbeiten die amerikanische Historikerin…

Eifel

Ein Bekenntnis zur Ehrlichkeit

Das Exerzitienhaus des Bistums, gelegen im Talkessel der Kyll und umgeben von…

St. Johann

Barockes Gartenfest mit Feuerwerk

Eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert erleben Besucherinnen und Besucher am…

Stadt Trier

Mit der Bundespolizei am Hauptbahnhof unterwegs

Sie setzen sich für das Wohl anderer ein und leisten einen wichtigen Beitrag…

Mertesdorf

Schwerer Unfall: Fahrerin gerät in Gegenverkehr

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten kam es am Montagabend, 28.…

  • Aktuelles
  • Städte & Gemeinden 
  • Veranstaltungen 
  • Verlag
  • Gesundheit
Boppard

Fahrerflucht - Zeugen gesucht

aw | 28.12.2012
Am vergangenen Donnerstag hat gegen 18 Uhr auf der B9 bei Boppard ein waghalsiges Überholmanöver eines silbernen Opel Vectra einen Zusammenstoß eines Lieferwagens und eines Linienbusses verursacht. Der Vectra-Fahrer beging Fahrerflucht.

Am Donnerstagabend, 27. Dezember ereignete sich gegen 18 Uhr auf der B9 im Bereich des Bopparder Hamm ein Verkehrsunfall zwischen einem von Koblenz kommendem Lieferwagen und einem Linienbus der RMV, welcher aus Boppard in Richtung Spay unterwegs war.

Auslöser war laut Zeugenangaben das Manöver eines silbernen Opel Vectra Kombi, welcher den Bus überholt und dabei den entgegenkommenden Lieferwagen zu einer Notbremsung und einem Ausweichmanöver zwang. Dabei geriet der Lieferwagen ins Schleudern und kollidierte mit der Flanke des entgegenkommenden Busses.Der Fahrzeugführer des Opel setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. 

Die Polizei Boppard bittet Zeugen sich mit sachdienlichen Hinweisen zu melden über Telefon 0 67 42 / 80 90.

 

Artikel kommentieren

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
Keine Kommentare