FIS

Leichtverletzte bei Glätteunfall

Malborn. Am Donnerstag, 10. Dezember, gegen 9.15 Uhr befuhr eine PKW-Fahrerin die L 166 von Thiergarten in Richtung Damflos.

Aufgrund plötzlich eintretender Straßenglätte verlor sie in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen die Leitplanke.

Am Fahrzeug und der Leitplanke entstand Sachschaden. Die Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.