Wir sind klasse!

Zugegeben: Der Landkreis Cochem-Zell ist zwar der zweitkleinste in Rheinland-Pfalz, aber wir können mit Selbstbewusstsein behaupten, dass er einer der vielseitigsten, liebenswertesten und innovativsten ist!

Die Kommunalreform sorgt seit zwei Jahren für Diskussionen im Landkreis Cochem-Zell. Ausgehend von der freiwilligen Auflösung der Verbandsgemeinde Treis-Karden und den Wechsel von drei Hunsrückgemeinden in den Nachbarkreis, steht zu befürchten, dass bei der nächsten Stufe der Reform der Kreis Cochem-Zell zur Debatte steht. Der WochenSpiegel nimmt dies zum Anlass, einmal auf die starken Seiten von Cochem-Zell hinzuweisen. Denn: „Wir sind klasse, weil…

  • viele Betriebe ein Aushängeschild für diesen Landkreis weit über seine Grenzen hinaus sind.
  • in Cochem-Zell Pilotprojekte verwirklicht werden, die Vorbild für andere sind.
  • es Unternehmen gibt, die leistungsstark sind.
  • weil Vereine und Verbände das soziale und kulturelle Leben bereichern.
  • weil wir ein Landkreis mit vielen Freizeitmöglichkeiten sind.
  • weil es in dem kleinen Landkreis große Bildungs- und Ausbildungschancen für Nachwuchskräfte gibt.
  • weil drei Regionen – Eifel, Mosel und Hunsrück – mit ihren liebenswerten Eigenheiten den Landkreis so vielfältig machen.

Die Reihe könnte beliebig fortgesetzt werden. In diesem Sonderheft stellen wir eine kleine Auswahl dessen vor, was den Landkreis stark macht. Viel Spaß beim Lesen!