StB

Bernkastel-Kues: Mann brutal zusammen geschlagen

Bernkastel. Am frühen Samstag Morgen gegen 1.30 Uhr wurde ein junger Mann auf dem Moselparkplatz unterhalb der Verbandsgemeinde-Verwaltung in Bernkastel-Kues brutal zusammengeschlagen.

Er musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr schießt die Polizei nicht aus. Bei den Tätern soll es sich um zwei junge Männer gehandelt haben, die von einer Frau begleitet wurden.  

Die Polizei Bernkastel sucht Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder zu den Tätern geben können. Hinweise bitte unter Telefon 0 65 31 / 9 52 70.    

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.