pug

Schwerer Verkehrsunfall bei Monzelfeld

Kurz vor 10 Uhr am heutigen Morgen, 31. Oktober, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L 158 bei Monzelfeld. Zurzeit ist die Straße blockiert.

Laut ersten polizeilichen Ermittlungen stieß beim Überholen ein PKW frontal mit einem Fahrzeug des Gegenverkehrs zusammen. Bei dem Unfall wurden zwei Beteiligte schwer, drei weitere Personen leicht verletzt.

Die Einsatzkräfte versuchen, die Fahrzeuge möglichst schnell zu bergen und die Fahrbahn zu räumen.  

Im Einsatz ist das DRK mit mehreren Fahrzeugen, die Feuerwehr Longkamp, Monzelfeld und Kues, die Straßenmeisterei Bernkastel und die Polizei Bernkastel-Kues.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.