stp

Toilettenproblem gelöst!?

Sanitärcontainer für Grundschule aufgestellt

Cochem. Kurz vor dem Start ins neue Schuljahr sind an der Grundschule in Cochem zwei Sanitärcontainer aufgestellt worden, um das seit Jahren herrschende Toilettenproblem zu lösen.

Die Grundschulkinder mussten bisher über den Schulhof, um zur Toilette zu gelangen, die sie unter anderem auch mit der Kreisvolkshochschule teilen mussten. Ein Sicherheitsproblem, das zuletzt so gelöst wurde: den Kindern wurde gestattet eine Lehrertoilette mit zu benutzen. Aber auch das war nur eine Zwischenlösung, denn die Eltern rebellierten weiter und der Cochemer Stadtrat forderte aus diesem Grund mit Vehemenz zwei Sanitärcontainer - ausschließlich für die Grundschule. Ein einstimmiger Beschluss, der die VG Cochem als Schulträger veranlasste diese Forderung zu erfüllen.

Foto: Zender 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.