stp

Für Frieden und gegen Terror

Kaisersesch. Das Flüchtlingsnetzwerk "Chancen für Flüchtlinge - von Mensch zu Mensch" hat auf dem Kaisersescher Postplatz ein Zeichen gegen den Terror gesetzt.

Mina (15) und Madesa (14) stammen aus Afghanistan. Sie sind gemeinsam mit ihrem Vater vor zwei Jahren nach Deutschland geflüchtet. In Kaisersesch fühlen sie sich sicher, hier gehen sie auch zur Schule. Die Mädchen, die gut Deutsch sprechen, haben sich schnell integriert. Aus tiefer Betroffenheit über die Terroranschläge der vergangenen Wochen und aus Solidarität mit allen Menschen wollten sie ein Zeichen der Trauer setzen und sich mit einer Aktion gegen Gewalt und Terror und für den Frieden positionieren. Ihr Aufruf blieb nicht unerhört. Rund 80 Einheimische und Flüchtlinge aus dem Landkreis kamen auf dem Postplatz zusammen. Ihre Botschaft: "Herr gib uns deinen Frieden". Den "Frieden" gibt es so Hiltrud Weiler vom Flüchtlingsnetzwerk beispielsweise in Afghanistan nicht. "Da ist es nicht sicher", setzt sie sich gegen Abschiebungen an den Hindukusch ein. In der VG Kaisersesch leben zurzeit rund 150 Flüchtlinge.

Foto: Pauly

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.

Musik und Artistik – wunderbar vereint

Monschau. »Funambola – Capriolen des Lebens!« – unter dieses Motto haben die Höhner und Circus Roncalli ihr aktuelles gemeinsames Projekt gestellt, in dem sich artistische Höchstleistungen und die Musik der Höhner zu einem unvergesslichen Live-Erlebnis verbinden. Vom 25. April bis zum 6. Mai 2018 präsentieren die die Kölsche Band und hochkarätige Artisten die »Höhner Rockin’ Roncalli Show« im Zeltpalast auf dem CHIO-Gelände in Aachen. Seiltänzer schweben am Himmel, Akrobaten fliegen durch die Lüfte, Artisten vollbringen schier Unmögliches – und die Höhner spielen jeden Abend live den Soundtrack dazu.Funambola, der italienische Begriff für den Seiltanz, inspirierte die Kölner Kult-Institutionen für die Neuauflage der beliebten Höhner Rockin‘ Roncalli Show. Die jongliert mit den »Capriolen des Lebens«, so der Untertitel, und widmet sich musikalisch-artistisch den großen und kleinen Gegensätzen, die unser Leben im Gleichgewicht halten. Herzstück bleibt die beliebte Musik der Höhner, zu der die Darbietungen von Roncalli wie maßgeschneidert passen. Zusammen haben die Musiker und Circus Roncalli wieder ein pralles, mitreißendes Gesamtkunstwerk voll magischer Momente und überbordender Lebensfreude geschaffen, in dem sich Musik und Artistik wunderbar vereinen. Egal, ob die Akrobaten temporeich durch den Zirkushimmel fliegen oder hochkonzentriert poetische, fast meditative Nummern darbieten – die Höhner finden immer den richtigen Ton und schrieben für diese Show eigens den Titelsong »Funambola«.»Funambola – Capriolen des Lebens!« – unter dieses Motto haben die Höhner und Circus Roncalli ihr aktuelles gemeinsames Projekt gestellt, in dem sich artistische Höchstleistungen und die Musik der Höhner zu einem unvergesslichen Live-Erlebnis…

weiterlesen