72-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Kröv. Am Dienstag, 9. September , ereignete sich um 17.55 Uhr auf der B 53 am Ortseingang von Kröv ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde.

Nach dem bisherigen Ermittlungsstand der Polizei Bernkastel-Kues wollte ein 24-jähringer PKW-Fahrer von der L 58 auf  die B 53 einbiegen. Hierbei übersah er den  aus Richtung Ürzig kommenden 72-jährigen Fahrradfahrer, der vorschriftsmäßig den Radweg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, woraufhin der Radfahrer stürzte und sich erhebliche Verletzung zuzog. Er musste zur stationären Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden. Im Einsatz waren ein Notarzt, das DRK und die Polizei Bernkastel-Kues.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.