Einbruch in Gebäude des Schwimmbades der Gemeinde Kröv

Kröv. In der Nacht vom Freitag, 3. auf Samstag, 4. August kam es zwischen 21.15 und 8 Uhr zu einem Einbruch in das Schwimmbad in Moselgemeinde Kröv.

Hierbei wendeten die Täter teilweise brachiale Gewalt an und brachen neben zwei Türen und beiden Fenstern zum Kiosk auch die im Eingangsbereich des Bades aufgehängten Kassen- bzw. Eintrittchipautomaten auf. Der Gesamtschaden wird sich nach ersten Schätzungen auf ca. 25 000 Euro belaufen. Entwendet haben die Täter offensichtlich nichts. Bei dem Diebstahl wurde von den unbekannten Tätern aus dem Kassenautomaten ein silberfarbener Geldauffangbehälter (ca. 15X20cm) mitgenommen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.