pug

Sattelauflieger löst sich

Am 30. März gegen 14 Uhr befuhr ein 31-jähriger LKW-Fahrer mit seinem Sattelzug die Landestraße L 104 von Bad Bertrich nach Hontheim.

Kurz vor der Ortslage Hontheim löste sich aus noch unbekannter Ursache der Sattelauflieger von der Zugmaschine und beschädigte sie am Tank. Es trat eine geringe Menge Kraftstoff aus, den die Feuerwehr auffangen konnte.

Der Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 5.000 Euro. Der Auflieger musste abgeschleppt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Hontheim, Bengel und Wittlich, die Straßenmeisterei Manderscheid und  die Polizei Wittlich. Die L 104 blieb für zwei Stunden voll gesperrt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.