Verkehrsunfall bei Kröv

Schlechte Sicht bei Nebel

Glücklicherweise unverletzt blieben eine 18-jährige Autofahrerin und ihre beiden jungen Mitfahrer (17) bei einem Verkehrsunfall am frühen Dienstagmorgen, 15. Dezember, gegen 7.15 Uhr auf der Landesstraße L 58 zwischen Kröv und Ürzig.

Die junge Frau war im dichten Nebel vermutlich mit einer den örtlichen Straßenverhältnissen zu hohen Geschwindigkeit unterwegs. Sie gibt an, dass ihr in einer Linkskurve zwei Autos entgegengekommen seien. Die Fahranfängerin verlor die Kontrolle über ihr Auto, prallte an eine Weinbergsmauer am rechten Fahrbahnrand, drehte sich und kam entgegen der Fahrtrichtung auf der Gegenspur zum Stehen.

Die Polizei bittet um Hinweise, insbesondere wäre die Zeugenaussage der Fahrer der beiden entgegenkommenden Fahrzeuge wichtig. Hinweise an die Polizei Bernkastel-Kues, Tel. 06531 / 952 70 melden.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.