FIS

Musikalische Kapellenwanderung in und um Neumagen-Dhron

Neumagen. Die Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich organisiert am Samstag, 17. September, eine Musikalische Kapellenwanderung in und um Neumagen-Dhron. Treffpunkt ist um 15 Uhr bei der Peterskapelle in Neumagen.

Unter der Leitung von Musikschullehrerin Marianne Jostock und in Begleitung eines „römischen Führers“ wird zur „Drei-Ärzte-Kapelle“ gewandert, wo Schülerinnen und Schüler der Musikschule ein kleines Konzert geben werden. Die Wanderung wird zur „Märtyrerkapelle fortgesetzt, wo ebenfalls Musik zum Empfang geboten wird.

Die letzte Etappe führt dann wieder zurück zur Peterskapelle. In dem herrlichen gotischen Innenraum werden die jungen Musikerinnen und Musiker ein Abschlusskonzert aufführen. Im Rahmen der Wanderung werden Ensembles mit Musik für Blockflöten, Gitarre, Klarinetten und Violine zu hören sein.
Nach der Wanderung kann man noch im schönen Garten der Kapelle verweilen und sich mit Getränken erfrischen.

Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter findet ein Konzert in der Pfarrkirche statt.
Infos: Marianne Jostock, Tel.: 06507/3862 und mariannejostock@gmail.com

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.