Sicherungsseil reißt - Weinbergshelfer stürzt ab

Am Mitwochmorgen gegen 11 Uhr  ist in einem Weinberg bei Piesport ein Weinbergshelfer mit seiner Arbeitsmaschine in den Steillagen abgestürzt und verletzt worden. Dazu soll es gekommen sein, weil ein Sicherungsseil in dem Steilhang gerissen ist. Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Im Einsatz waren das DRK,  Christoph 10 in Form einer Ersatz Maschine die Feuerwehren aus Piesport und Niederemmel sowie der Rettungswagen aus Bernkastel-Kues und die Polizei.

Foto: SIKO

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.