Donnerstag, 25. Dezember 2014
Burbach

Nach Crash: Schwerverletzten mit Rettungsschere befreit

Nicht angepasste Geschwindigkeit war nach Angaben der Polizei offenbar die…

Stadt Trier

Betrunkener will Anzeige erstatten und verliert Führerschein

Am Mittwoch, 24. Dezember, gegen 3.40 Uhr, erschien ein 31-jähriger Mann aus…

Kreis Bernkastel-Wittlich

Fünf Leichtverletzte und 10.000 Euro Sachschaden

Am Dienstag, 23. Dezember, gegen 17 Uhr, kam es auf der L 141 in Höhe der…

Stadt Trier

Weihnachtscircus-Award für Jean Pütz

Der Trierer Weihnachtscircus-Award 2014 geht an Moderator und…

Stadt Trier

Weihnachtscircus: Begeisternde Premierengala

Mit einer begeisternde Premierengala startete der Trierer Weihnachtscircus bei…

Großlittgen

Mitternachtsmette und mehr

An den Weihnachtstagen lädt die Abtei Himmerod wieder zu besonderen…

Sport

Budenzauber in der Region: Wer ist wo im Einsatz?

Einige hochkarätige Hallenfußballturniere gibt es auch in diesem Winter in der…

Simmern

Air China Cargo verlässt den Flughafen Hahn

Der Flughafen Frankfurt-Hahn verliert einen Kunden im Frachtgeschäft. Die…

Kreis Bernkastel-Wittlich

Eilverordnung zum Schutz vor Geflügelpest

Enten- und Gänsehalter aufgepasst! Mit einer Eilverordnung Eilverordnung…

Kreis Bernkastel-Wittlich

Benefizlauf für Menschen in Mali

Schüler des Gymnasiums Bernkastel erlaufen bei einem Benefizlauf 55.200 Euro…

Stadt Trier

Rote Ampel übersehen: eine Verletzte, hoher Schaden

Eine leicht verletzte Person und rund 35.000 Euro Sachschaden sind das Resultat…

Kreis Bitburg / Prüm

Der stibitzte Weihnachtsbaum

Er gehört zu Weihnachten wie das Christkind zur Krippe – der Weihnachtsbaum.…

Stadt Trier

Stau im Berufsverkehr: Unfall in der Luxemburgerstraße

Zu einem Unfall mit einer leicht Verletzten ist es am Montag, 22. Dezember,…

Simmerath

Mitsubishi Space Star für »171270«

Mit vereinten Kräften haben sie einen Menschen glücklich gemacht: Die…

Monschau

Weihnachtsgeschenke von der Bezirksregierung

Mit stattlichen Weihnachtsgaben beschenkte Regierungspräsidentin Gisela Walsken…

  • Aktuelles
  • Städte & Gemeinden 
  • Lokalsport
  • Veranstaltungen 
  • Verlag
  • Gesundheit
Kaisersesch, Eifel, Mayen-Koblenz, Mayen

500. Baby im Mayener Krankenhaus

jk | 28.12.2012
Nina Dams aus Kaisersesch erblickte am 20. Dezember das Licht der Welt.
 

Jede Geburt ist etwas Besonderes, die von Nina etwas ganz Besonderes. Denn die Tochter von Anna und Andreas Dams ist das 500. Baby, das 2012 im Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen, St. Elisabeth Mayen, das Licht der Welt erblickte. Mit 3510 Gramm und 53 Zentimeter kam die erste Tochter der Dams am 20. Dezember um 17.27 Uhr zur Welt. „Wir freuen uns mit der Familie, dass alle wohlauf sind, und dass wir trotz rückläufiger Geburtenzahlen einen Aufwärtstrend in unserer Geburtshilfe verzeichnen“, betonte Chefarzt Dr. Walter Ernst und verwies auf das Angebot der Kinderärzte, „die aufgrund unserer Kinder- und Jugendstation nun rund um die Uhr im Haus sind.“ Foto: Walz

Artikel kommentieren

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
Keine Kommentare