pug

Fahrerflucht - dunkler PKW gesucht

Am Dienstag, 11. April, ereignete sich gegen 14.20 Uhr auf der Landesstraße L 190 zwischen den Ortschaften Traben-Trarbach und Irmenach, im Bereich oberhalb der Zufahrt zur Grevenburg ein Verkehrsunfal. Der Verursacher beging Fahrerflucht.

Der Fahrer eines dunklen Pkw überholte talwärts auf der kurvigen Strecke einen vor ihm fahrenden Pkw. Er hatte diesen Überholvorgang noch nicht beendet, als sich ein anderer Pkw der Marke Ford aus Richtung Traben-Trarbach näherte.

Nur durch das beherzte Ausweichen dieses Fahrers konnte ein Frontalzusammenstoß verhindert werden. Es kam zu keiner Berührung zwischen den Fahrzeugen.  

Die Polizei sucht Zeugen für diesen Vorfall. Hinweise erbittet die Polizeiwache Traben-Trarbach unter Tel. 06541 / 62 70.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.