pug

Schilder geklaut

Traben. Gestohlene Verkehrszeichen in Traben-Trarbach und Reil

Im Zeitraum vom 20. bis 24. April wurden in Traben-Trarbach, Ortsteil Trarbach, an der Bundesstraße 53 unterhalb der Moselbrücke zwei Mal die dort aufgestellten Verkehrszeichen „50 Km/h-Beschränkung“ gestohlen.

Dasselbe Bild in Reil: Auch auf der gegenüberliegenden Moselseite an der B 53 wurden in dem 70 Km/h-Bereich in beiden Fahrtrichtungen die entsprechenden Verkehrszeichen samt Halterung abgebaut und entwendet. Hinweise erbitten die Polizei Zell, 06542 /986 70 und die Polizeiwache Traben-Trarbach, 06541 / 62 70.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.